MITGLIEDSCHAFT // Datenschutz

Datenschutz- und wettbewerbsrechtliche Einwilligungserklärung

Mit der Anmeldung erklärt sich das Mitglied damit einverstanden, dass die angegebenen Daten erhoben, verarbeitet, genutzt und im nachstehend genannten Umfang übermittelt werden.

Dies durch den BTSV Eintracht von 1895 e.V. („BTSV“) wie folgt:

  • Übermittlung von Daten an Sportverbände, soweit dies für die Mitgliedschaft des BTSV und dessen Finanzierung (z.B. Fördermittel) oder die aktive Sportausübung (z.B. Spielerausweise) erforderlich ist.
  • Mitgliedsverwaltung sowie Werbung und Marktforschung. Hierzu gehört die Verwendung (i) der E-Mail für den Newsletter sowie für Informationen zu BTSV-Veranstaltungen (z.B. Tag der Eintracht), (ii) des Geburtsdatums und Berufs für zielgruppenspezifische BTSV-Angebote (z.B. Kurse) und (iii) die Telefonnummer für kurzfristige Mitteilungen zu Angeboten (z.B. Kursausfall).
  • Übermittlung von Daten an die Eintracht Braunschweig GmbH & Co. KGaA („KGaA“) sowie mit dem BTSV verbundene Unternehmen (zusammen „Dritte“) zu Zwecken der Werbung und Marktforschung.

Dies durch vorbezeichnete Dritte wie folgt:

  • Verwendung von übermittelten Daten zwecks schriftlicher (Name, Adresse) und/oder elektronischer (Mailadresse) Information zu Angeboten und Veranstaltungen (z.B. zu Fanartikeln, Tickets).

Mir ist bewusst, dass die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung meiner Daten auf freiwilliger Basis erfolgt und ich infolgedessen meine Einwilligung (dies auch bezogen auf einzelne Zwecke oder Kommunikationsmittel) jederzeit ohne für mich nachteilige Folgen mit Wirkung für die Zukunft widerrufen kann.

Meinen Widerruf werde ich richten an den BTSV Eintracht von 1895 e.V., Hamburger Straße 210, D-38112 Braunschweig, Telefax: 0531-2323030, E-Mail: eintracht@eintracht.com.

Im Falle des Widerrufs werden mit dem Zugang der Erklärung meine Daten, je nach Umfang des Widerrufs ganz oder teilweise, aus der EDV gelöscht. Dies jedoch nur, soweit nicht gesetzliche Aufbewahrungspflichten entgegenstehen oder die Daten zur Abwicklung meiner Mitgliedschaft erforderlich sind (§ 28 I Nr. 1 BDSG).

nach oben