NEWS // Tischfußball

Zurück

Montag 04.11.2019

1. Braunschweiger Firmencup

New Yorker gewinnt erstmaliges Firmenevent

Bereits vor ein paar Monaten hat sich unsere Tischfußball-Abteilung vorgenommen ein Turnier für Firmen zu veranstalten. Also entschloss man sich am 21. August diesen Jahres beim Hygia Firmenlauf die Werbetrommel zu rühren, um potenzielle Kandidaten zu finden. Teilnehmen konnte jede Firma, die ein Team bestehend aus mindestens vier Mitarbeitern stellen konnte.

Als Termin wurde der 29.10.2019 auserkoren, wobei bei einem Start um 17 Uhr mit einer Dauer von etwa drei Stunden kalkuliert wurde. Natürlich sollte auch dieses Event in der noch jungen Spielstätte "Timeout" im Hinterhof der Wilhelmstraße 87 stattfinden und so kam es dann auch. Pünktlich um 17 Uhr waren dann alle Teams nahezu vollständig anwesend und wurden von einigen Mitgliedern der Abteilung in Empfang genommen.

So konnte dann auch pünktlich gestartet werden und bei dem Modus, bei dem nach jedem Tor durchrotiert wurde, waren alle Spielerinnen und Spieler durchgängig gefordert. Nach einer Vorrunde, bei der jeder gegen jeden einen Satz bis 10 spielte, ging es dann ins Doppel-KO. Hier wurden dann drei Gewinnsätze bis 7 gespielt, wodurch teilweise lange, intensive und extrem spannende Spiele entstanden, in denen sich die Mitarbeiter der einzelnen Teams untereinander lautstark angefeuert haben.

Als erstes musste sich die Firma Sprint Sanierung geschlagen geben und fuhr mit einem fünften Platz nach Hause. Im Folgenden kam es zum Spiel um Platz 3, in dem Simtec Systems einen hauchdünnen Sieg gegen die erste Mannschaft von New Yorker erlangen konnte. In der nächsten Runde gegen die Jungs von FME waren die Simtec-Mitarbeiter dann aber chancenlos, so dass es im Finale zu einem Aufeinandertreffen zwischen FME und der zweiten Mannschaft von New Yorker kam. Auch hier entwickelte sich ein spannendes Match, welches einem Finale mehr als würdig war. So wurde der letzte und alles entscheidende Satz durch ein vielumjubeltes Tor von New Yorker knapp mit 7-5 gewonnen.

Herzlichen Glückwunsch an die vier Teilnehmer, die alle ein großartiges Turnier gespielt haben.

Obwohl natürlich der Spaß im Vordergrund stand, konnte man auch die Anspannung der Spieler sehen : Erleichterung nach einem erzielten Tor, Jubel bei gehaltenen Schüssen, lautstarkes Anfeuern der Teammitglieder und ein lauter Siegesschrei nach dem gewonnen Finale haben verdeutlicht, dass der Ehrgeiz von Partie zu Partie wuchs und das Turnier einen hohen Stellenwert bei den Spielern hatte. Dieses wurde vielleicht auch durch die Möglichkeit einen der drei Pokale mit nach Hause nehmen zu können gefördert.

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern, die den 1. Braunschweiger Firmencup zu einem tollen Erlebnis gemacht haben. Natürlich werden alle Teilnehmer auch zur zweiten Auflage eingeladen. Genauso kann aber auch jede andere Firma teilnehmen, die mindestens vier Interessenten stellen kann. Die Ausschreibung wird auf jeden Fall rechtzeitig auch hier veröffentlicht.

nach oben