NEWS // Hockey

Zurück

Samstag 25.08.2018

Anhockeln beim TTK Sachsenwald 2018

B-Mädchen Turniersieger

Wir, die Mädchen B, nahmen vom 18.08.18 - 19.08.18 beim 43. Anhockeln des TTK Sachsenwaldes teil. Als wir am Samstagmittag gegen Z88 unser erstes Spiel bestritten gewannen wir dies mit vielen Torchancen 1:0. Nach einer Mittagspause am leckeren Buffet, spielten wir unser zweites Spiel gegen die Mädels vom Club zur Vahr.

Wir gewannen es souverän 3:0. Nach diesen zwei Spielen hatten wir erstmal eine vierstündige Pause, in der wir zunächst alle in den Tonteich sprangen. In dem schönen Teich gab es kleine schwimmende Inseln und einen Sprungturm, der sehr begehrt war. Während wir in dem Teich waren, Kratzeis aßen und auf der weitläufigen Anlage rumliefen, konnten sich die Eltern und Trainer auf der Terrasse des Clubhauses vergnügen.

Nach dieser langen Pause, traten wir zum letzten Spiel des Tages gegen den DTV Hannover an. Nach einem spannenden torlosen Spiel, verloren wir 2:1 im Penaltyschießen. Somit zogen wir als Gruppenzweiter ins Halbfinale ein. Danach hieß es für uns erstmal Abendessen im Clubhaus. Es gab Nudeln und Milchreis. Anschließend gab es noch eine Disco, wonach wir mit unseren Gastfamilien zu ihnen nach Hause fuhren.

Als wir am Sonntagmorgen das Halbfinale gegen den MTHC bestritten, gewannen wir das Spiel mit einer klaren Führung 3:0. Nun konnten wir uns auf das Finale freuen. Nach einer langen Pause, in der wir dieses Mal auch den Surfsimulator ausprobierten, kämpften wir im Finale erneut gegen den DTV. Das Spiel endete 0:0, weswegen wir erneut ein Penaltyschießen durchführen mussten. Dieses Mal gewannen wir es allerdings 3:2. Somit waren wir Sieger des wunderschönen Turniers. 

Wir bedanken uns nochmals ganz herzlich bei den Trainern, Betreuern, Gastfamilien, Eltern und der Turnierleitung. Es war ein echt schönes Turnier und wir würden uns freuen im nächsten Jahr wieder zu kommen.  

Eure Eintracht-B-Mädchen

nach oben