NEWS // Basketball-Bundesliga

Zurück

Freitag 07.08.2020

Auslosung DBBL Pokal

Derby und Erstligist warten

Bei der heutigen Auslosung für den DBBL-Pokal 2020/2021 wurden Eintracht Braunschweig LionPride spannende Gegner zugelost.

In der ersten Runde, welche am 10./11. Oktober 2020 ausgetragen wird, treffen die Schützlinge von Head-Coach Christian Steinwerth auf den Regionalliga-Aufsteiger und Ligakonkurenten ASC Göttingen. Für das Derby haben die Löwinnen das Heimrecht. Im Falle eines Erfolges trifft man bereits eine Woche später in der zweiten Runde, ebenfalls zu Hause, auf den Erstligisten GISA Lions SV Halle. Bereits in der Vorbereitung der letzten Jahre hat man sich oft mit den Saalestädterinnen gemessen. Nun würde es zum ersten Aufeinandertreffen in einem Pflichtspiel kommen. Besonders interessant ist, dass das Team aus Sachsen-Anhalt vom Ex-Trainer des LionPride Peter Kortmann gecoacht wird.

Statement Christian Steinwerth: "Wir freuen uns, dass wir direkt mit zwei Spielen unter Wettkampfbedingungen in die Saison starten können, obwohl wir uns noch etwas mehr Vorbereitunsgzeit gewünscht hätten. Gerade in dieser unwägbaren Corona-Zeit. Andererseits schlägt das Basketballherz für den Wettkampf und wir haben die Chance früh zu sehen, wo wir stehen. Die Möglichkeit mit zwei Heimspielen zu starten, ist vor allem für unser Fans ein toller Aspekt. Unser Fokus liegt jedoch zunächst ausschließlich auf dem ASC Göttingen. Die sind definitiv nicht zu unterschätzen und haben ein gutes Team mit echten Verstärkungen zusammen gestellt. Das ist ein echter Prüfstein für uns."

Über die genauen Spieltermine und die Möglichkeiten für Zuschauer vor Ort die Spiele zu verfolgen, wird zeitnah informiert.

nach oben