NEWS // Allgemein

Zurück

Mittwoch 23.06.2021

Außerordentliche Mitgliederversammlung

des BTSV Eintracht von 1895 e.V.

Dienstag, den 20. Juli 2021, um 18.00 Uhr (Einlass ab 17.00 Uhr), sowohl in der Volkswagen Halle (Europaplatz 1, 38100 Braunschweig) als auch virtuell.

Tagesordnung 

1.     Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit der Versammlung

2.     Feststellung der stimmberechtigten Mitglieder

3.     Bericht des Aufsichtsrates und der Vereinsführung

4.     Aussprache zum Bericht des Aufsichtsrates und der Vereinsführung

5.     Antrag auf Abberufungen von Mitgliedern des Aufsichtsrats

6.     Neuwahlen zum Aufsichtsrat

7.     Sonstige Anträge

8.     Verschiedenes

Stimmberechtigt sind gemäß § 12 Abs. 4 der Satzung nur aktive Mitglieder, passive Mitglieder und Ehrenmitglieder, die am Tag der Versammlung das 18. Lebensjahr vollendet haben und die am 20. April 2021 bereits Vereinsmitglieder waren (3-Monatsfrist) und den Mitgliedsbeitrag entrichtet haben. Ein Anspruch auf Zutritt zur Versammlung ist von der Vorlage des gültigen Mitgliedsausweises abhängig.

Der Antrag als Grundlage zu Einberufung der Außerordentlichen Mitgliederversammlung (§ 15 Abs. 3 3. Alt. der Satzung) steht im Zeitraum 13. Juli bis 27. Juli 2021 in der Geschäftsstelle und auf der Homepage des Gesamtvereins zur Ansicht zur Verfügung.

Zu Tagesordnungspunkt 7: Gegebenenfalls bis 29. Juni 2021 gemäß § 15 Abs. 7 Satz 2 der Satzung eingereichte Anträge stehen im Zeitraum 13. Juli bis 27. Juli 2021 in der Geschäftsstelle und auf der Homepage des Gesamtvereins zur Ansicht zur Verfügung.

Um ein geordnetes Abstimmungsverfahren sicher zu stellen, werden die Tagesordnungspunkte 5 und 6 um 20.00 Uhr beginnen. Sollten die vorhergehenden Tagesordnungspunkte zu diesem Zeitpunkt noch nicht abgeschlossen sein, werden die Beratungen dazu im Anschluss fortgesetzt.

Um allen Mitgliedern die Teilnahme zu ermöglichen, wird auf Grundlage der geltenden Corona-Regelungen eine virtuelle Teilnahme möglich sein. Dazu werden wir ein Internetportal einrichten. Der Zugang erfolgt über ein internetfähiges Endgerät (Smartphone, Tablet, Computer etc.) und einen aktuellen Browser. Die Vereinsmitglieder werden hierzu mit persönlichen Zugangsdaten und weiteren Informationen sowie Einzelheiten zur Abstimmung über das eingerichtete Internetportal in den nächsten Tagen gesondert persönlich informiert.

 

Braunschweig, im Juni 2021

Christoph Bratmann
Präsident

nach oben