NEWS // Tennis

Zurück

Sonntag 09.09.2018

B-Junioren gewinnen Bezirkspokal

2:1 Finalerfolg beim TC Rot-Gelb Bad Harzburg

Einen grossartigen Erfolg haben heute unsere B-Junioren Henry Nessig und Erik Bieser eingefahren - mit einem 2:1 im Finale gegen den TC Rot-Gelb Bad Harzburg gewannen sie den Bezirkspokal der Bezirke Braunschweig/Nordharz, Gifhorn/Helmstedt/Wolfsburg sowie Südniedersachsen.

Rückblende: Im Mai/Juni gewannen die beiden mit fünf Siegen aus fünf Spielen souverän ihre Regionsliga und qualifizierten sich damit für die Endrunde der oben genannten Bezirke. Nach einem Freilos in Runde 1 schlugen sie im Achtelfinale den Gandersheimer TC klar mit 3:0.

Wesentlich knapper war im Viertelfinale die Partie bei TuSpo Weende Göttingen - einem 1:1 nach den Einzeln folgte ein wahnsinnig enges Doppel, in dem Nessig/Bieser im Matchtiebreak des dritten Satzes die besseren Nerven hatten und am Ende mit 2:6, 6:3 und 10:7 die Oberhand behielten.

Nachdem im Halbfinale der TSV Hillerse glatt mit 3:0 besiegt werden konnte, folgte am heutigen Sonntag das Finale in Bad Harzburg. Dort gewann Nessig das erste Einzel deutlich mit 6:1 und 6:2. Da sich Bieser aber im zweiten Einzel seinem Kontrahenten geschlagen geben musste war klar, die Entscheidung über den Bezirkspokal fällt im Doppel. Als sich dort unser Duo mit 6:2 und 6:4 durchsetzen konnte war der bisher größte Erfolg unserer neu aufgestellten Jugendabteilung perfekt und die Freude kannte keine Grenzen mehr.

Nach den Aufstiegen der Herren, Herren30, Herren60 und dem Staffelsieg unserer Midcourt Mannschaft ein weiterer Erfolg in einem sportlich herausragenden Jahr unserer Tennisabteilung!

Jan Roskosch


Foto: Bezirkspokalsieger Henry Nessig und Erik Bieser

Fotoquelle: Birte Bieser

nach oben