NEWS // Hockey

Zurück

Sonntag 03.11.2019

C-Mädchen beim Marzipantortenturnier

Eintracht-Mädchen schlagen sich wacker in Lübeck

Am Wochende 2/3.11.2019 waren unsere C-Mädchen auf das 66. Marzipantorten-Tunier des LBV Phönix Lübeck eingeladen.

Die ersten drei Spiele wurden mit 3:1 gegen Phönix Lübeck, 1:0 gegen Blankenese Hamburg und 3:0  gegen Pinneberg gewonnen.
Im letzten Gruppenspiel gegen Altona-Bahrenfeld Hamburg haben die stark spielenden Mädels sich zwei Penalties eingefangen, die dann leider auch im Tor landeten. Die eigenen Chancen wurden nicht genutzt, und so stand es am Ende 0:2. Damit war dann auch der Gruppensieg auf Grund des schlechteren Torverhälnisses futsch.


Im Spiel um Platz 3 ging es hin und her. Ein sehr spannendes Spiel an dessen Ende es 2:2 stand.  Es musste also ein Penalty schiessen her. Unsere starke Torhüterin schlug sich sehr tapfer und verteidigte ihr Tor mit viel Emotionen. Beim 7ten Durchgang hat uns dann die Spielerin von Zehlendorf Berlin ihre Kugel im Tor versenkt und unsere Stürmerin rutschte, nachdem sie den Torwart schon überwunden hatte, auf dem Hallenboden aus.

Es war ein spannendes und sehr erfahrungsreiches Wochenende  für die Mädchen und eine super Saisonvorbreitung.


Danke an alle zahlreich mitgereisten Eltern und Geschwister, die ihre Kinder so lautstark unterstützt haben.
Ein Dankeschön auch an die Eltern die sich um das schöne Hotel, das sehr leckere Abendessen und die einmalige Splash-Tour bemüht haben.

Es war für alle ein unvergessliches Erlebnis.

nach oben