NEWS // Basketball-Bundesliga

Zurück

Donnerstag 25.02.2021

Duell der Löwinnen 2.0

Rückspiel gegen Rheinländerinnen

Zum 3. Spitzenspiel in Folge treffen die Braunschweiger Löwinnen, nach BBZ Opladen und den Capitol Bascats Düsseldorf, auf die Rheinland Lions. Spielbeginn ist am kommenden Samstag um 17 Uhr in der Sporthalle „Alte Waage“.

Aufgrund der Corona-Bestimmungen findet das Spiel erneut ohne Zuschauer statt. Im 1.Duell der Löwinnen in dieser Saison hatte das Team von Eintracht-Coach Christian Steinwerth mit 83:60 deutlich das Nachsehen. Insbesondere im 2. Viertel setzten sich die Rheinländerinnen durch eine sehr gute Trefferquote von jenseits der Dreierlinie zur Halbzeit bereits deutlich auf 50:27 ab. Allerdings hat man in diesem Spiel auch gesehen, dass den Braunschweigerinnen aufgrund der Corona-Bestimmungen in Braunschweig, das Teamtraining und die Spielpraxis fehlten. Am vergangenen Samstag gewann das Team von Gästecoach Mario Zurkowski sicher mit 52:64 bei den AVIDES Hurricanes in Rotenburg. Top-Scorerin bei den Bergischen war mit 21 Punkten Brianna Rollerson, die zudem sagenhafte 20 Rebounds einsammelte. Das LionPride zeigte am vergangenen Wochenende eine weniger ansprechende Leistung. Das Spiel bei den Capitol Bascats in Düsseldorf verloren die Blau-Gelben deutlich mit 85:57. LionPride Coach Christian Steinwerth brachte es nach der Begegnung auf den Punkt: „Es war enttäuschend, wie wir uns präsentiert haben.“ Gegen die Rheinland Lions bedarf es deshalb einer erheblichen Leistungssteigerung, möchte man weiterhin Kontakt zur Tabellenspitze halten. Die Verantwortlichen bei Eintracht streben einen Livestream an.

nach oben