NEWS // Basketball

Zurück

Donnerstag 30.01.2014

Eintracht Braunschweig vs. TK Hannover

Löwinnen laden zum Derby in die Alte Waage

Am Samstag empfangen die Löwinnen den Nachbarn aus der Landeshauptstadt, den TK Hannover. Eine gute Gelegenheit sich die Niederlage vom letzten Wochenende in Göttingen aus den Köpfen zu spielen und vor allem sich für das 68:82-Hinspiel zu revanchieren.

Hannover ist ein sehr unbequemer Gegner, der an einem guten Tag jeden schlagen kann und schwer ausrechenbar ist. Mit der Amerikanerin Rayven Johnson (18,4Pkt, 8,5Reb) und Ex-Nationalspielerin Doro Richter (14,0Pkt, 5,3Reb) bringen die Turnschwestern zwei Guards mit, die nicht nur Denker & Lenker, sondern vor allem Topscorer ihres Teams sind und zudem einiges an Rebounds abgreifen. Unterstützt werden die beiden vor allem von Johnsons Landsfrauen Whitney Wright (12,2Pkt, 6,7Reb) und Samantha Heck (10,8Pkt, 6,2Reb) auf den Centerpositionen. Ebenfalls nicht außer Acht lassen sollte man Janne Bartsch (7,6Pkt, 5,0Reb), die auch regelmäßig für 2-stellige Punkteausbeuten gut ist. Für die nötige Größe unter dem Korb sorgt neben Wright (190cm) und Heck (188cm) seit Ende letzten Jahres die vierte Amerikanerin Megan Kritscher (195cm).

Es wartet also eine „große“ Aufgabe auf die Löwinnen, die jedoch heiß darauf sind vor eigenem Publikum mit einem Sieg den 2. Platz zu festigen!

Sa, 01.02.14, 18:15 Uhr, Alte Waage

 

 

nach oben