NEWS // Futsal

Zurück

Samstag 15.12.2018

Eintracht Futsal holt Punkt in Bremen

Löwen kassieren Ausgleich kurz vor Schluss

Eintracht Futsal kam am Samstagabend bei Werder Bremen Futsal nicht über ein 5:5 hinaus. Dabei kassierten die Blau-Gelben den Ausgleich 15 Sekunden vor Schluss. In einem spannenden Spiel leisteten sich die Braunschweiger dabei zu viele individuelle Fehler und brachten den Gegner immer wieder ins Spiel. Die Tore für Eintracht erzielten Ruff (3), Wedekind und Neuzugang Amaya Sanchez. Damit gehen die Blau-Gelben auf dem 5. Tabellenplatz in die Winterpause und haben in der Rückrunde 2019 trotzdem noch alle Möglichkeiten. 

nach oben