NEWS // Wintersport

Zurück

Dienstag 04.02.2020

Hervorragende Leistungen in Toblach

Das Eleven-Team fährt in den Kreisen der Profis Achtungserfolge ein

(pl) Fabian Hartig vom Eleven-Skimarathonteam und Prisca Alt eröffneten am Samstag für uns die Wettkampftage in Toblach. Über 42 km in klassischer Technik ging es über schmale und recht eisige Loipen nach Cortina.

Inmitten der Visma Ski Classics-Profis lief Fabian Hartig auf Rang 86 der rund 1.400 Teilnehmer und wurde zudem zweitbester Deutscher! Die 42 km absolvierte Fabi in nur 1:55:27. Prisca Alt hält für unsere Frauen die Fahne hoch und holt in 2:54:59 den 72. Platz!

Beim 30 km Skatingrennen von Toblach nach Cortina lief Daniel Debertin auf eine phänomenalen 10. Platz und lag damit noch vor Nationalmannschaftsläufer Max Olex und nur 3 Sekunden hinter Platz 3. Fabian Hartig schaltete nach seinem kräftezehrenden Rennen gestern diesmal einen Gang zurück und wurde 44. direkt vor Martin Rejzek auf Platz 45, Dirk Debertin kam auf Rang 49 ins Ziel. Herzlichen Glückwunsch an alle!

nach oben