NEWS // Wintersport

Zurück

Sonntag 11.11.2018

Landesmeisterschaften Cross

Ein Landestitel und weitere Podestplätze

(jv) Nur mit einem kleinen Team war die Wintersportabteilung bei den Cross-Landesmeisterschaften der Skiverbände Niedersachsen, Sachsen-Anhalt und Hamburg am Start. Auf der wohlbekannten anspruchsvollen Strecke in Buntenbock galt es dabei auch, sich mit den Laufspezialisten der LG Braunschweig auseinanderzusetzen.

Die besten Tagesplatzierungen erreichten dabei Marielle Elfers (Foto) in der u14w sowie Jan Voigt in der H41-46. Beide wurden jeweils Zweite und somit Vizemeister. Ebenfalls die Silbermedaille gewannen Jannick Elfers (u15m) und Frank Leppla (H51-56), die jedoch auch jeweils noch einem Leichtathleten den Vortritt lassen mussten und somit auf Platz 3 ins Ziel kamen. In der Klasse u14m kam Anton Schaper auf Platz 3 ins Ziel, da er im Rennen jedoch nur zwei Leichtathleten den Vortritt lassen musste, konnte er sich am Ende über die Goldmedaille freuen. Eine Bronzemedaille gewann Lars Wichmann in der u18m, Marie Heuer kam in der D21 auf Platz 6.

Nun geht es am kommenden Wochenende nochmal nach Oberhof zum Schneetraining, und dann hoffen alle auch langsam auf den ersten Schnee im Harz.

Foto: B. Dorn

nach oben