NEWS // Allgemein

Zurück

Donnerstag 17.03.2022

Neues Präsidium des BTSV Eintracht von 1895 e.V. gewählt

Nicole Kumpis ist erste Präsidentin in der Vereinsgeschichte

Im Rahmen der heutigen außerordentlichen Mitgliederversammlung des BTSV Eintracht von 1895 e.V. wurde Nicole Kumpis zur ersten Präsidentin in der Vereinsgeschichte gewählt.

Darüber hinaus wurde von den Mitgliedern ein neues Präsidium gewählt. Erstmals in der Geschichte des BTSV haben sich am heutigen Abend zwei Teams zur Wahl gestellt. Das neue Gremium setzt sich wie folgt zusammen:

  • Nicole Kumpis (Präsidentin/Team Roter Löwe)
  • Uwe Fritsch (Erster Vizepräsident/Team Roter Löwe)
  • Rainer Cech (Vizepräsident Finanzen/Team Roter Löwe)
  • Bettina Heinicke (Vizepräsidentin Abteilungen/Team Ditzinger)
  • Benjamin Kessel (Vizepräsident Fußball/Team Roter Löwe)

„Die Eintracht hat am heutigen Abend Geschichte geschrieben, als die Mitglieder mit mir erstmals eine Frau an die Spitze des Vereins gewählt haben. Wir sind in den vergangenen Wochen mit beiden Teams in vielen Abteilungen zu Gast gewesen und mit den Mitgliedern ins Gespräch gekommen. Das war eine große Bereicherung für unser Vereinsleben und findet sicherlich seine Fortsetzung in der Umsetzung neuer Projekte. Ich bedanke mich bei den Mitgliedern für das entgegengebrachte Vertrauen in mein Team und mich und freue mich auf alle bevorstehenden Aufgaben, die dieses Amt mich sich bringt“, sagt Präsidentin Nicole Kumpis nach der Wahl.

nach oben