NEWS // Tennis

Zurück

Mittwoch 21.02.2018

Neujahrs-Camp 2018

Alle Erwartungen wurden erfüllt

Auch in diesem Jahr fand, fast schon traditionell, wieder das Neujahrs-Camp für Kinder und Jugendliche in Veltenhof statt. Trainer Stefan Langmaack, Maschinenbau-Student an der TU, begrüßte am 3.1.2018 die insgesamt acht Teilnehmer im Alter von 8 -13 Jahren.

Auf zwei Plätzen wurden drei Trainings-Gruppen gebildet, die je nach Alter eingeteilt wurden. Eine 'Großfeld-Gruppe' wurde hauptsächlich von Langmaack selbst trainiert und die jüngeren teilten sich in eine Midcourt- sowie eine Kleinfeld-Gruppe auf. Da sich Langmaack natürlich nicht zeitgleich  um alle kümmern konnte, bekam er tatkräftige Unterstützung von den Jugend-Trainern Ghaith Ben Chickha und Henry Nessig. So war bei acht Teilnehmern und drei Trainern ein intensives Training und individuelle Betreuung optimal gestaltet.

Das insgesamt dreitägige Camp startete jeden Morgen mit einem intensiven Aufwärmprogramm, wonach dann das Training mit dem Ball begann. Hauptaugenmerk in den Ünbungen wurde auf die Verbesserung der Technik gelegt, um in anschließenden 'Mini-Turnieren' das erlernte dann möglichst umzusetzen.

Obst und Getränke wurde während der gesamten Trainingszeit zur Verfügung gestellt, nach Trainingsende gegen 13:30 gab es zum Abschluss noch ein gemeinsames Mittagessen.
Den Kindern und Jugendlichen hat das Neujahrs-Camp auf jeden Fall wieder großen Spaß gemacht, jegliche Erwartungen wurden voll erfüllt oder sogar noch übertroffen.

Jan Roskosch

nach oben