NEWS // Tennis

Zurück

Mittwoch 22.07.2020

Rekordteilnahme beim 1. Feriencamp des Sommers

Voller Betrieb auf 6 Plätzen zu Ferienbeginn

Das erste von zwei Feriencamps diesen Sommer war ein voller Erfolg. Das Feriencamp wurde super angenommen. Von Jahr zu Jahr werden es mehr Teilnehmer, was zeigt, dass wir auf der richtigen Spur sind. Somit ist natürlich auch der Bedarf an Trainern deutlich gestiegen. Sogar Regionstrainer supporten uns hier. Insgesamt waren sechs Trainer vor Ort und betreuten 24 Kids im Alter von 10-15 Jahren, was homogene Kleingruppen erlaubt hat.

Organisator Stefan Langmaack freute der große Zuspruch: "Die Gruppendynamik während des Camps war deutlich und positiv spürbar: Musik und Spiele sorgen für eine echt tolle Atmosphäre, anders nochmal als im Training. Das schweißt zusammen und macht Spaß."

Zunächst haben sich die Kids in größeren Gruppen zusammen warm gemacht. Dann ging es spielerisch mit „Wettkämpfen“ weiter, wobei Koordination und Ausdauer gefordert waren. In den Trainingseinheiten rotierten die Trainer zwischen den Gruppen, um nochmal mehr Abwechslung in das Programm zu bringen. Abgerundet wurde der sportliche Teil des Tages mit einem Abschlussspiel. Danach gab es noch ein gemeinsames Mittagessen auf der Terrasse des Tennisheims bei Clubhauswirt Patrick, bevor es ausgepowert und gesättigt nach Hause ging.

Viele Teilnehmer freuen sich bereits auf das 2. Feriencamp, das zum Ende der Sommerferien, vom 24.-26. August 2020, steigt. Anmeldung bei Jugendwart Lars Freund, bis eine Woche vor Campbeginn per email unter tennis.jugendwart@eintracht.com.

nach oben