NEWS // Fanabteilung

Zurück

Mittwoch 15.07.2020

Rück- & Ausblick

Die Fanabteilung informiert zur aktuellen Lage

Liebe Mitglieder der Fanabteilung!

Die Saison endete mit dem überraschenden Aufstieg, was nach dem unterirdischen Auftritt in Rostock, wohl kaum noch jemand für möglich gehalten hatte.  Jetzt gilt es, die Weichen für die Zukunft zu stellen und diesen Erfolg mit Nachhaltigkeit zu untermauern. Dazu wollen auch wir unseren Teil beisteuern, indem wir versuchen werden, viele neue Mitglieder zu werben, den Verein und seine Abteilungen weiter zu unterstützen und die Entwicklung stets mit kritischen, aber auch lobenden Worten zu begleiten.   

Liebend gerne hätten wir in den letzten Wochen und Monaten eine Abteilungsversammlung organisiert und unsere begonnenen Projekte weitergeführt, leider hat Corona dies bisher verhindert. Da wir dennoch in den Austausch mit euch kommen wollten, haben wir auf schriftliche Meinungsbilder von Euch zurückgegriffen und bedanken uns nochmal ausdrücklich für die zahlreichen Rückmeldungen.

Glücklicherweise hatten wir dennoch die Chance uns auch aktiv einzubringen: Mit „Eintracht Hilft“ haben wir ein riesiges Hilfs-Projekt auf die Beine gestellt, in dem sich der Vorstand und viele Mitglieder der Fanabteilung in sämtlichen Einzelprojekten federführend engagiert haben.  Rückblickend können wir mit Stolz berichten, dass dies eine unglaubliche Leistung war, die wir Fans gemeinsam mit Eintracht auf die Beine gestellt haben. Unsere Werte wie Solidarität und Zusammenhalt konnten wir in diesen Projekten beispielhaft mit Leben füllen und abermals aufzeigen, welch gigantisches soziales Engagement in der Eintracht-Familie herrscht.

Auf einem richtig einträchtigen Weg sind wir auch beim Thema: „Fanvertreter im Aufsichtsrat“. Hierbei geht es um die Änderung der Satzung, wo wir - unterstützt durch euer eindeutiges Votum (85,3 % Zustimmung) nochmals in die Gespräche mit dem Präsidium gegangen sind, damit das Vorschlagsrecht künftig bei der Fanabteilung liegt. Wir konnten diese positiv gestalten, das Präsidium von unserem Vorschlag überzeugen und einen guten Kompromiss erarbeiten. Der Antrag ist inzwischen verschriftlicht sowie rechtlich geprüft und befindet sich in der Abstimmungsphase.

Auch unser Projekt „Webauftritt für Eintracht Sozial“ befindet sich im administrativen Bereich auf der Zielgerade. Sobald die Verträge bestätigt sind, beginnt das Projektteam, das schon motiviert in den Startlöchern steht, mit der Gestaltung der Homepage

Nun befinden wir uns in der Sommerpause und die verspricht nicht langweilig zu werden: Die Verantwortlichen der GmbH basteln an einem zweitligatauglichen Kader, die Frage, ob und unter welcher Bedingungen Fans zum Saisonstart wieder zugelassen werden, wird uns sicherlich beschäftigen und die Entwicklung rund um die weltweite Pandemie, bleibt weiterhin ein ungewisses Thema, dass unsere Arbeit maßgeblich beeinflussen wird.

Wie gehabt werden wir uns euer Meinungsbild einholen, euch weiterhin über mögliche Projekte informieren und freuen uns immer über Ideen aus eurem Kreis, also meldet Euch gerne.

Wir wünschen Euch allen, dass ihr trotz Corona, noch in den Genuss eines erholsamen Urlaubs kommt und hoffen, dass wir uns noch in diesem Jahr wieder versammeln können.

Bleibt gesund und motiviert!

Mit besten blau-gelben Grüßen

Euer Vorstand

nach oben