NEWS // Fanabteilung

Zurück

Freitag 09.04.2021

Unterstützung der Mannschaft bei Abfahrt nach Osnabrück

Fanabteilung organisiert einen begleitenden Autokorso

Eintracht Fans aufgepasst!

Das wichtige Auswärtsspiel beim VfL Osnabrück steht vor der Tür. Pandemiebedingt ist eine hör- oder sichtbare Unterstützung für Fans in dieser Saison weiterhin nicht möglich. Um der Mannschaft dennoch deutlich zu machen, dass wir als Fans bedingungslos hinter ihr stehen und an den Klassenerhalt glauben, haben wir uns in enger Abstimmung mit Eintracht Braunschweig etwas überlegt:

Wir wollen das Team bei der Abfahrt zum richtungsweisenden Spiel in Osnabrück corona-konform auf den Weg bringen und durch einen blau-gelben Autokorso bis zur Autobahnabfahrt Watenbüttel auf der A2 begleiten. Jeder Eintracht-Fan ist gern gesehen, sagt es weiter, informiert eure Eintracht-Familie, euren Fanclub und kommt vorbei. Schmückt euer Auto blau-gelb, holt die Fahnen vom Dachboden und zeigt dem Team, wir sehr wir die Stadionatmosphäre vermissen und dass wir wie eine Wand hinter der Mannschaft stehen.

Zum Ablauf: Die Mannschaft wird am morgigen Sonnabend gegen 15 Uhr mit zwei Bussen vom Stadion aus losfahren. Für diejenigen, die die Mannschaft begleiten wollen, steht ab 14.40 Uhr der gesamte Vorplatzbereich inkl. Parkplatz vor und neben dem FanHaus an der Rheingoldstraße/Südkurveneingang zur Verfügung. Dort werdet Ihr von Mario Goldmann, Erik Lieberknecht und Karsten König eingewiesen. Sobald die Mannschaftsbusse zur Abfahrt bereit sind, fahren wir gemeinsam los.

Bitte beachtet unbedingt die schon bekannten Corona-Regeln: Maximal 1 Haushalt plus 1 Person in einem Fahrzeug. Während Ihr auf die Abfahrt wartet, bleibt bitte in Euren Fahrzeugen. Solltet ihr mit anderen Verkehrsmitteln unterwegs sein, achtet bittet auf das Tragen der Maske und die Abstände zueinander. Es wird auch auf Euch und Euer Verhalten ankommen, ob diese besondere Aktion erfolgreich durchgeführt werden kann.

Wir freuen uns gemeinsam mit den Fanbeauftragten von Eintracht Braunschweig auf diese Aktion und hoffen auf eine rege Teilnahme.

Blau-gelbe Grüße,

der Vorstand der Fanabteilung

nach oben