NEWS // Tischfußball

Zurück

Dienstag 10.09.2019

Volkswagen zu Gast im Timeout

Ehrgeiz, Schweiß und jede Menge Tore

Im Rahmen ihres Sommerfestes wollten einige Mitarbeiter der Volkswagen AG diesmal etwas Außergewöhnliches machen und fragten bei uns an, ob sie in unserer Spielstätte Timeout ein Kicker-Turnier veranstalten können. Natürlich waren wir stolz darauf, dass selbst Volkswagen inzwischen auf uns aufmerksam geworden ist, und so stimmten wir selbstverständlich dem Vorhaben zu.


So kam es dann, dass sich am 6. September insgesamt 18 Leute von jung bis alt pünktlich und um 17 Uhr in der Wilhelmstraße 87 einfanden. Katrin empfang unsere Gäste und erklärte kurz einfache Regeln für das bevorstehende Turnier. 


Die Spiele konnten beginnen. In den ersten fünf Vorrunden wurde immer ein neuer Partner zugelost, um für die KO-Runde die festen Partner und die Startplätze auszuspielen (Monster-DYP). In den anschließenden Finalspielen wurden nach rund zwei Stunden die Sieger ermittelt, was an diesem Tag aber nur eine untergeordnete Rolle gespielt hat. Wichtig war in erster Linie der Spaß, wobei bei vielen Teilnehmern auch eine gesunde Portion Ehrgeiz mit im Spiel war.

Nach Abschluss der Endrunde waren einige sogar ein wenig erschöpft, was durch Aussagen wie “voll stressig hier” bekräftigt wurde. Andere kamen auch ein wenig ins Schwitzen, wobei andere ihre in der Jugend erlernten Kickerkünste wieder aufleben lassen konnten und damit versuchten ihre Kollegen souverän in Schach zu halten. Nach einem spannenden und fairen Finale haben um kurz nach 19 Uhr  dann alle zufrieden das Timeout verlassen und können sich jetzt am Wochenende von den Strapazen erholen.

Vielleicht kommt der eine oder andere ja nochmal für ein Spiel zu unseren Öffnungszeiten Mittwoch bis Freitag Abend vorbei oder dieses Event wird noch einmal wiederholt. Wir haben uns auf jeden Fall sehr gefreut solche netten und unkomplizierten Gäste bei uns gehabt zu haben. Vielen Dank!

nach oben