SPORTANGEBOTE // Tischfußball // Spielstätte

TIMEOUT – Raum für Tischfußballkultur

Lange hat es gedauert, aber jetzt haben wir, die Eintracht Braunschweig Tischfußballabteilung, unsere optimale Spielstätte gefunden. Der Umzug aus unseren alten Räumlichkeiten fand am 10. März 2019 statt und ist aufgrund der vielfältigen Aufgaben noch nicht abgeschlossen. Aber wir sind fleissig dabei alles gemütlich einzurichten und allen Gästen ein Ambiente zu bieten, welches unserer Sport verdient. Die Kickertische stehen aber inzwischen und der Spielbetrieb ist uneingeschränkt für uns und unsere Gäste möglich.

Die neue Spielstätte hat eine Gesamtfläche von 200m² und befindet sich im Hinterhaus der Wilhelmstraße 87. Am besten findet Ihr uns, wenn Ihr von der Wilhelmstraße in die Abelnkarre einbiegt und von dort in die erste Hofeinfahrt links einbiegt.

Ab sofort freuen wir uns, jeden Kickerbegeisterten, ob Anfänger, oder Profi, bei uns im “neuen” TIMEOUT begrüßen zu dürfen. Der Raum für Tischfußballkultur bietet sechs Kickertische sowie einen Aufenthaltsbereich, in dem man sich seine Zeit auch mit Darten oder einfach an der von Mitgliedern selbstgebauten Theke vertreiben kann. Das Vereinsheim bietet uns nun die Möglichkeit das Tischfußballangebot der Abteilung weiter auszubauen.

Unser Öffentliches Training findet immer Mittwochs ab 18:30 Uhr statt. Zusätzlich gibt es immer Donnerstags ab 19:00 Uhr den Kickerabend für Anfänger, bei dem auch Unterstützung durch unsere Mitglieder angeboten wird. Des weiteren ist jeden Freitag ab 19:00 Uhr jeder gerne gesehen, um bei uns den Einstieg ins Wochenende zu verbringen.

Sonderveranstaltungen kann man unserer Facebookseite „Eintracht Braunschweig Tischfußball“ entnehmen.

Bis hoffentlich bald mal im TIMEOUT – Wilhelmstraße 87, 38100 Braunschweig

 

 

nach oben