BTSV

Eintracht Braunschweig hat im Januar 2014 die Durchführung das Aktionsjahr für Toleranz, Vielfalt und Respekt gestartet. Zum einen sind völlig neue Ideen entwickelt worden, die im Rahmen des Aktionsjahres erarbeitet und umgesetzt werden, es werden aber auch bestehende Projekte von namhaften Organisationen mit einem Eintracht-Faktor versehen und somit unterstützt. Geplant ist, das Aktionsjahr im Sommer 2015 mit einem großen Benefizspiel zu beenden.

Initiatoren des Aktionsjahres sind Eintracht Braunschweig – Gesamtverein und GmbH & Co. KGaA – sowie das Fanprojekt Braunschweig. Das benötigte Budget für die Projekte liegt bei rund 110.000 Euro, das mit Unterstützung der Eintracht, der Deutschen Fußball Liga (DFL) sowie Sponsoren finanziert werden soll.

http://www.eintracht.com/aktuelles/aktionsjahr/

Topnews

Mittwoch 16.04.2014 | Basketball

Eintrachts Basketballerinnen kampflos im Playoff-Finale

Der TK Hannover tritt beim Stand von 1:1 nicht mehr zur entscheidenden Halbfinal-Begegnung gegen Eintrachts Zweitliga-Basketballerinnen an.

Montag 14.04.2014 | Basketball

Eintrachts Basketballerinnen erzwingen ein drittes Spiel

Die Zweitliga-Basketballerinnen glichen die Play-off-Serie gegen Hannover zum 1:1 aus.

Freitag 11.04.2014 | Basketball-Bundesliga

Basketball PLAY-OFFS: Halbfinal-Rückspiel

Am Samstag um 15 Uhr bestreiten Eintrachts Basketballerinnen das Halbfinal-Rückspiel der PLAY-OFFS zur Bundesliga in der Sporthalle Alte Waage

Montag 07.04.2014 | Basketball-Bundesliga

Eintracht verlor hauchdünn

Freitag 04.04.2014 | Basketball-Bundesliga

Derbywochenende in Niedersachsen

Weitere News