BTSV

Temporärer Shutdown von Freizeit- und Amateursport

Liebe Sportlerinnen und Sportler,

Liebe Mitglieder,

Liebe Einträchtler,

nach der Konferenz von Bund und Ländern haben wir nun Gewissheit, dass wir wieder einen großen Schritt zurück machen müssen.

Schweren Herzens müssen wir den Sportbetrieb erneut temporär herunterfahren. Ausnahmen bilden die Individualsportarten, welche unter Auflagen weitergeführt werden dürfen (Abstand beachten und nur max. zu zweit oder mit dem eigenen Hausstand trainieren).

Wiederholt rufen wir zu Geduld, Solidarität und Verantwortungsbewusstsein auf. Nun ist es wichtig, dass wir alle an einem Strang ziehen und die Maßnahmen gewissenhaft umsetzen, um uns und unsere Mitmenschen zu schützen. Je schneller die Maßnahmen greifen, desto früher ist eine Rückkehr in den Trainings- und Wettkampfbetrieb möglich.

Die Eintracht wird alles dafür tun, dass die blau-gelben Mitglieder bald wieder den Verein mit Leben füllen können. Wir werden zeitnah über aktuelle Entwicklungen berichten.

Bei Fragen könnt ihr Euch jederzeit an das Vereinsmanagement wenden, wir werden weiterhin für Euch da sein!

Bleibt gesund und achtet aufeinander

Eure Eintracht

Topnews

Montag 11.01.2021 | Wintersport

Virtuelles Erfolgserlebnis

Walter-Stoltz-Gedächtnislauf durchgeführt

Donnerstag 07.01.2021 | Fanabteilung

Aufruf zur Blutspende: Blut rettet Leben!

DRK bietet verschiedene Termine an

Freitag 01.01.2021 | Futsal

Inan Gruppe neuer Hauptsponsor

City Apartments bleibt Premium Sponsor

Donnerstag 31.12.2020 | Hockey

Wir wünschen ein Frohes Neues 2021!

Hoffentlich sehen wir uns bald alle auf den Sportplätzen wieder. Wir freuen uns drauf! Bleibt gesund. Foto (c) Torsten Utta @loewennachwuchs

Montag 28.12.2020 | Fanabteilung

Nachruf für Joachim "Ackermann" Bäse

Einrichtung einer Gedenkstätte vom 29.12. - 31.12.20

Weitere News